07.10.2019
Hass im Netz

Europäisches Hate-Speech-Monitoring

Prüfen und löschen Facebook, Instagram, Twitter und YouTube Hassinhalte binnen 24 Stunden nach Meldung, so wie sie es mit der EU vereinbart haben? Das untersuchte jugendschutz.net gemeinsam mit Partnern von INACH und sCAN.

Das Ergebnis:

  • Nur Facebook löschte die Mehrzahl der gemeldeten Inhalte binnen 24 Stunden.
  • Instagram entfernte 40 % der Inhalte in 24 Stunden.
  • Twitter und YouTube löschten jeweils nur 22 % der gemeldeten Inhalte binnen 24 Stunden, wobei YouTube immerhin 68 % binnen einer Woche entfernte (Twitter: 45 %).

Während Instagram seine Löschquote im Vergleich zum letzten Monitoring verbesserte, löschte YouTube deutlich weniger Beiträge als zuvor.

Alle Ergebnisse finden Sie hier. Infos, wie man problematische Inhalte bei den Plattformen meldet, gibt es bei kompass-social.media.